Nordfriesische Lammtage

Lammtage

Divider

Programm der Nordfriesischen Lammtage 2002

Wo geht's zu den Lammtagen ?

24. Mai 2003, Samstag
Norddorf auf Amrum, Hüttmannwiese, 11 - 22 Uhr

Lammtage auf Amrum, mit Live-Musik, diversen Lammgerichten, Schafe scheren, Kinderprogramm und Produkten rund ums Schaf

24. u. 25. Mai 2003
Samstag 14 - 18 Uhr, Sonntag 10 - 18 Uhr
Klanxbüll, Charlottenhof, Osterklanxbüll 4

Offizielle Eröffnung der Nordfriesischen Lammtage mit begleitendem Bauernmarkt, Samstag: Proklamation der Lammkönigin, Sonntag: Streicheltiere, Hütehundvorführung, Schafausstellung, Schafe scheren und Lammspezialitäten.

29. Mai 2003, Donnerstag (Himmelfahrt)
Viöl, ab 9.30 Uhr: Großer Bauernmarkt

von der Arlau bis zur Treene als Vorveranstaltung der Nordfriesischen Lammtage 2002

  • mit Kunsthandwerkermarkt
  • Schafschermeisterschaft
  • Hütehundvorführung

Erfahren Sie alles über Schafe und Schafprodukte und probieren Sie leckere Lamm-Produkte direkt vom Erzeuger! Tolles Kinderprogramm mit Streichelzoo.

30. Mai 2003, Freitag
Hamburger Hallig Hallig-Krog, 19.00 Uhr

Die Hamburger Hallig lädt alle Gäste zum Wohlfühlen und Verweilen in reizvoller Umgebung beim großen „Lamm-Grillen" mit nordfriesischem Salzwiesenlamm und hausgemachten Salaten ein.

6. Juni 2003, Freitag
Hamburger Hallig Hallig-Krog, 19.00 Uhr

Die Hamburger Hallig lädt alle Gäste zum Wohlfühlen und Verweilen in reizvoller Umgebung beim großen „Lamm-Grillen" mit nordfriesischem Salzwiesenlamm und hausgemachten Salaten ein.

11. Juni 2003, Mittwoch
Vollerwiek, Bauernhof Dircks, Langer Weg 5, 11.00 bis 16.00 Uhr

Die Hofbesichtigung mit Führung auf dem Hof Dircks bietet neben verschiedenen Hütehundevorführungen auch ein leckeres Lammessen.

12. Juni 2003, Sonntag
Hattstedter Marsch, Kerithof, 10.00 - 18.00 Uhr

Der "Lammtagemarkt" der Hattstedtermarsch mit Lammspezialitäten vom Grill, einem Kunsthandwerkermarkt aus der Region, Ponyreiten, Schafscheren, Streichellämmern und verschiedenen Darstellungen örtlicher Vereine lädt alle Gäste zum Schauen und Kosten ein.

14. u. 15. Juni Samstag, Sonntag, 10 - 18 Uhr
Friedrichstadt, "Grüner Markt"

Veranstaltung im Zeichen der Lämmer und Schafe mit Präsentationen und Verkauf von Lammspezialitäten, sowie anderen Produkten aus der Region, Streichel-Lämmer und Vorführungen, Verarbeitung von Schafwolle.

21. Juni 2003, Samstag
Pellworm, Ütermarker Hof, Ütermarkerweg 11, ab 11.00 Uhr

Pellwormer Bauernmarkt, Pellwormer Landwirte stellen Ihre Produkte - auch aus ökologischem Anbau - vor. Im Mittelpunkt steht das Lamm mit Schafscherungen und Verarbeitung der Wolle. Für Kinder gibt es ein buntes Spielprogramm. Neben Ständen mit Kulinarischem verwöhnt der Pellwormer Landfrauenverein mit einem hausgemachten Kuchenbuffet. Eine kleine Kunstgewerbeausstellung zeigt Arbeiten von Pellwormer Künstlern.

28. Juni 2003, Samstag
Midlum, Schäferlädchen, 10.30 bis 15.00 Uhr:

Im Schäferlädchen in Midlum ist richtig was los.

Der "8. Föhrer Lammtag" bietet ein reichhaltiges Programm mit der Vorstellung verschiedener Schafrassen, Hirtehunden bei der Arbeit, Schafscheren, Bockgewichtschätzen und dem Spinnen von Schafswolle. Wer Hunger hat, stärkt sich bei köstlichen Lammspezialitäten vom Grill, Schafkäse und Schafswurst. Streichelzoo und Strohburg lassen die Herzen der Kinder höher schlagen.


Divider
Home Back Email